EW Rothrist AG
Bernstrasse 106
4852 Rothrist
Lageplan

Telefon:062 785 80 80
Fax:062 785 80 89
Pikett:062 785 80 80
E-Mail:info@ewrothrist.ch
 
 

Bürozeiten

Mo.08.00 - 11.30 Uhr
13.30 - 18.00 Uhr

Di. - Do.
08.00 - 11.30 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr

Fr.
08.00 - 11.30 Uhr
13.30 - 16.00 Uhr

Die EW Rothrist AG versorgt das Gemeindegebiet Rothrist und Vordemwald mit Trinkwasser

Wasserversorgung in Rothrist

Wasser

Die Wassergewinnung erfolgt aus den beiden Grundwasserpumpwerken PW Bonigen und PW Rägelerhof.

Der Hägeler Grundwasserstrom versorgt den Rägelerhof, er entspringt im Napfgebiet. Der Grundwasserstrom beim PW Bonigen besteht aus Aare- und Hangwasserinfiltrat aus der näheren Umgebung von Rothrist.

Die verkaufte Wassermenge beträgt ca. 1 Mio m³ pro Jahr. Davon bezieht die Industrie einen Anteil von 55 %; an die Haushalts- und Gewerbekunden werden 45 % des Wassers abgegeben.

Wasserversorgung in Vordemwald

Das meiste Wasser ist Wiggertaler Grundwasser (Hägeler Grundwasserstrom) das von Strengelbach bezogen wird. Das sind ca 75%  oder ca. 85'000 m3/Jahr. Die eigene Boowaldquelle (Säghubel) liefert 33 - 55 Liter pro Minute (ca. 15%). Der Rest, die sog. obere Druckzone, kommt von Brittnau (ca. 10%). 
Pro Tag fliessen ca. 400 m3 Liter Wasser (ca. 280 Liter in der Minute) durch das 23 km grosse Leitungsnetz bzw. aus den Hähnen und den 163 Hydranten der Gemeinde Vordemwald.